Historie

Mehr als 50 Jahre Kompetenz

Seit unserer Gründung 1966 exportieren wir unsere Ingenieurkompetenz im Schienensektor in alle Welt. Vom ersten Großprojekt an – dem Bau der Metro im brasilianischen Sao Paulo 1967 mit einem Streckennetz von 65 Kilometern – haben wir unsere Qualitäten bewiesen. Und seitdem ist viel passiert: Wir sind auf allen Kontinenten, in über 100 Ländern mit Projekten vertreten.

Dabei passen wir unser Produktportfolio stets den Herausforderungen der Zeit an und treiben Innovationen aktiv voran. Wir blicken heute auf zahlreiche Projekterfolge zurück, die die weltweite Infrastruktur, Mobilität und Transportlogistik maßgeblich beeinflusst haben. Highlights aus der jüngeren Vergangenheit sind z.B. die Ausbau- und Neubaustrecke Karlsruhe – Basel, das digitale Stellwerk in Warnemünde, das europäische Verkehrsprojekt Rail Baltica oder die Metro in Sydney.

Die heutige DB Engineering & Consulting GmbH wurde am 1. April 2016 durch den Zusammenschluss der DB-Gesellschaften DB ProjektBau und DB International gegründet. Seitdem treten wir unserer Verantwortung noch selbstbewusster und durch gebündeltes Know-how gestärkt entgegen. Auch bei stets hohem Tempo bleibt eines beim Alten: Wir entwickeln uns rasant weiter, um die Welt von morgen zu gestalten – mit nachhaltigen Mobilitäts- und Transportlösungen, von der Idee bis zum Betrieb.

Download

50 Jahre Ingenieur-Know-how der Deutschen Bahn weltweit

Gewinnen Sie Einblicke in unsere Arbeit!

Hier können Sie sich selbst ein Bild davon machen, was durch uns entsteht. Wir sind auf allen Kontinenten im Einsatz und gestalten Mobilität.

Zu unseren Projekten

Verpassen Sie keine aktuellen News!

Folgen Sie uns