Klaus Daniel Heine begrüßt die Teilnehmer

Asian Rail Academy, Malaysia

Vom 29. bis 31. Oktober 2019 lud die DB Rail Academy in enger Zusammenarbeit mit der Asian Rail Academy (ARA) Experten nach Kuala Lumpur/Malaysia ein, um sich über professionelles Projektmanagement im Eisenbahnsektor zu informieren.

Die erfolgreiche Umsetzung von Projekten ist in jedem Industriesektor wichtig. In der Eisenbahnindustrie erfordert dies jedoch spezifisches Wissen und besondere Fähigkeiten. Beides stand im Mittelpunkt der jüngsten Schulungen, die die DB Rail Academy in Zusammenarbeit mit der ARA durchgeführt hat.

Während eines dreitägigen Kurses teilte Herr Klaus Daniel Heine, leitender Projektmanager mit mehr als 20 Jahren internationaler Erfahrung im Eisenbahnsektor, sein Wissen mit einer Gruppe von Eisenbahnexperten aus Malaysia, Indonesien und Saudi-Arabien, die zur Teilnahme an der Schulung nach Kuala Lumpur reisten. Nach dem Seminar brachten die Teilnehmer ihre Wertschätzung für den strukturierten und logischen Aufbau des Kurses zum Ausdruck und planten aktiv die Teilnahme an weiteren Schulungen der DB Rail Academy, insbesondere mit den Schwerpunkten „Change Management“ und „Rail Systems Engineering“.

Im Anschluss an die Schulung zum Bahnprojektmanagement nutzte ARA die Gelegenheit, ein Treffen zu organisieren, bei dem Herr Heine auch sein umfangreiches Wissen über „Big Data in Asset Management“ weitergeben konnte. Diese Veranstaltung war ein großer Erfolg bei der Eisenbahngemeinschaft in Kuala Lumpur und bot eine ausgezeichnete Gelegenheit zum Networking und zur Begegnung mit anderen Eisenbahnfachleuten.

Verpassen Sie keine aktuellen News!

Folgen Sie uns